Video­tech­nik

 

Mie­ten Sie den neu­en 90 Zoll FullHD LED LCD-Moni­tor von Sharp: — lebens­gro­ße Bil­der auf ca. 230 cm Bild­dia­go­na­len

 

Die­ses pro­fes­sio­nel­le Full HD LED/LC Dis­play fas­zi­niert durch lebens­gro­ße, rea­lis­ti­sche Bil­der — auf einer sagen­haf­ten 230 cm Bild­dia­go­na­len. Es stellt somit eine ech­te Alter­na­ti­ve dar zu einer 2x2 Steg­los-Wand aus 46″ rah­men­lo­se Bild­schirm. Mie­ten Sie anders als bei der genann­ten Medi­en­wand mit dem 90″ Dis­play auch ein ver­ein­fach­tes Hand­ling, wie es beim Mes­se­bau benö­tigt wird.

Die über­ra­gen­den Schwarzwer­te und erst­klas­si­ge Kon­trast­fä­hig­keit lie­fert die Lokal-Dim­ming-Tech­no­lo­gie der LED Hin­ter­grund­be­leuch­tung. Die­se Tech­no­lo­gie ermög­licht das unab­hän­gi­ge Auf­hal­len oder Dim­men ein­zel­ner LED-Grup­pen, wodurch in sepa­ra­ten Moni­tor­be­rei­chen die Hel­lig­keit und Dun­kel­heit indi­vi­du­ell ein­ge­stellt wer­den kann. Die­se Tech­no­lo­gie sorgt für wesent­lich bes­se­re Hel­lig­keits- und Kon­trast­wer­te, als her­kömm­li­che LCD-Moni­to­re zu Ver­fü­gung haben — das Gan­ze zu einem wesent­lich gerin­ge­rem Strom­ver­brauch. Die­ser Bild­schirm ver­fügt über inte­grier­te Laut­spre­cher, einer Bild-in-Bild Funk­ti­on u.v.m. Dar­über hin­aus lässt sich das 90″ Dis­play waa­ger­acht und senk­recht instal­lie­ren, sodass jede Prä­sen­ta­ti­on opti­mal gezeigt wird. Der 90″ Bild­schirm selbst ist mit sei­ner extrem gerin­gen Bau­tie­fe von nur 12 cm sehr zurück­hal­tend und fügt sich ide­al in jeden Bereich ein. Inter­es­sant für Mes­se-Ver­an­stal­tun­gen: mit nur 75 kg ist die­ser Bild­schirm ein ech­tes Flie­gen­ge­wicht unter den Groß­bild-Dis­plays und ist ein­fach und schnell zu instal­lie­ren. Der 90″ Moni­tor beein­druckt mit sei­ner rie­si­gen durch­gen­hen­den steg­lo­sen Bild­flä­che jeden Betrach­ter nach­hal­tig und eig­net sich bes­tens zur Anmie­tung zur Anwen­dung in Kon­fe­renz­räu­men, Schu­len, Uni­ver­si­tä­ten, sowie Ver­kaufs- und Aus­stel­lungs­räu­men.

 

 

 

THINK GREEN! Video­tech­nik ist längst nicht mehr nur HD. Inno­va­ti­ver, leich­ter, bril­li­an­ter! Das sind die Bild­schir­me der neus­ten Genera­ti­on! Egal ob 27“, 46“, 60“,oder 70“; die neu­en LED Bild­schir­me bei KP Media von NEC und Co sind leicht, ener­gie­spa­rend und über­zeu­gen mit einer TOP-Bild­qua­li­tät. Lei­hen Sie kei­ne schwe­ren Plas­mas; genie­ßen Sie statt­des­sen die neus­te Genera­ti­on inno­va­ti­ver Prä­se­na­ti­ons­tech­nik.

NEC X461S

 

 

 

Robe DigitalSpot DT 3000 kopfbewegter Beamer / kopfbewegtes Licht

Robe Digi­tal­Spot DT 3000 kopf­be­weg­ter Bea­mer / kopf­be­weg­tes Licht

Moder­ne Bea­mer sind aus der Ver­an­stal­tungs­tech­nik nicht mehr weg­zu­den­ken. Ein beson­ders edler Ver­tre­ter die­ser Gerä­te ist der Robe Digi­tal­Spot DT 3000. Da sei­ne Bedie­nung sehr kom­plex ist, haben sich nur weni­ge Anbie­ter an die­ses Gerät her­an­ge­traut, jedoch bei KP Media kön­nen Sie gleich zwei die­ser sehr spe­zi­el­len Moving Heads mie­ten. Als kopf­be­weg­ter Bea­mer mit 3000 ANSI Lumen fin­det er Ein­satz in vie­len Berei­chen der Video­tech­nik und Ver­an­stal­tungs­tech­nik. Kom­bi­niert zu einer Tan­dem-Pro­jek­ti­on las­sen sich damit auch gan­ze Haus­wän­de bespie­len. Wer sich ent­schei­det, die­ses Gerät zu mie­ten, der erhält einen Bea­mer, der nicht nur durch sein tol­les Kon­trast­ver­hält­nis punk­tet. Ganz gleich, ob in Clubs, im Thea­ter oder bei Cor­po­ra­te Events, der Robe Digi­tal­Spot DT ent­täuscht nicht. Er über­zeugt auch durch sei­ne ver­schie­de­nen Effek­te, die eine Ver­an­stal­tung voll und ganz zum Höhe­punkt wer­den las­sen. Sich einen sol­chen kopf­be­weg­ten Bea­mer zu lei­hen, bedeu­tet natür­lich, dass man alle digi­ta­len Inhal­te in nahe­zu jeder belie­bi­gen Anwen­dung pro­blem­los pro­ji­zie­ren kann. So kön­nen Sie bei­spiels­wei­se Logos, Bil­der Vide­os etc. ver­zer­rungs­frei durch den Raum glei­ten las­sen. Neben dem ein­ge­bau­ten Bea­mer kann man den Robe Digi­tal­Spot DT 3000 auch wie einen kopf­be­weg­ten Schein­wer­fer ein­set­zen.

 

NEC 5710 TFT Bildschirm Monitor

57″ NEC 5710 TFT Bild­schirm Moni­tor

Ein 57 Zoll NEC Bild­schirm bie­tet mehr als nur einen gran­dio­sen Anblick. Die­ser Flach­bild­schirm ist ein groß­for­ma­ti­ges LCD Public Dis­play und punk­tet mit hoher Auf­lö­sung. Ganz gleich, ob Digi­tal Signa­ge oder Broad­cast, ein Ein­satz in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik wird immer ein gro­ßer Erfolg wer­den. Will man sich die­sen Bild­schirm lei­hen, dann bekommt man eine nati­ve Full HD Auf­lö­sung von 1920 x 1080. Das pro­fes­sio­nel­le 57 inch Public Dis­play über­zeugt mit S‑PVA TFT-Tech­no­lo­gie. Ein Farb­tem­pe­ra­tur­be­reich von 2600 bis 10000 K sorgt für ein ulti­ma­ti­ves Seh-Erleb­nis. Ver­an­stal­tun­gen, bei denen Licht­tech­nik und natür­lich auch Video­tech­nik zum Ein­satz kommt, kön­nen vom 57″ NEC 5710 nur pro­fi­tie­ren. Für die ent­spre­chen­de Sicher­heit bei den Events sorgt ein inno­va­ti­ver Über­hit­zungs­schutz. Mit die­sem Moni­tor kann man sich die Erfolgs­ga­ran­tie sei­ner Show, im wahrs­ten Sin­ne des Wor­tes, mie­ten.

 

NEC 4620 TFT LCD Bildschirm Monitor

46″ NEC 4620 TFT LCD Bild­schirm Moni­tor

Der 46″ NEC 4620 TFT LCD steht für Inno­va­ti­on, Fort­schritt und gesto­chen schar­fe Bil­der. Wer sich die­sen Bild­schirm für einen Ein­satz in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik lei­hen will, der ent­schei­det sich für einen robus­ten viel­sei­ti­gen Moni­tor. Der schlan­ke LCD-Moni­tor hat eine Dia­go­nal­ab­mes­sung von 117 cm und ver­spricht damit ein abso­lu­tes Seh-Erleb­nis im Breit­bild. Er ist mit ver­schie­dens­ten Schnitt­stel­len für Video und PC (DVI, VGA…) aus­ge­rüs­tet. Damit kann die­ser Bild­schirm bei vie­len Gele­gen­hei­ten rund um Video­tech­nik und Licht­tech­nik zum Ein­satz kom­men. Will man die­sen Moni­tor mie­ten, soll­te man sich auf ein Gewicht von etwa 36 Kilo­gramm ein­rich­ten. Der Bild­schirm hat eine Brei­te von 105.5 cm. Höhe und Tie­fe wer­den mit etwa 61 und 14 Zen­ti­me­tern ange­ge­ben.

 

NEC X461S TFT LCD Bildschirm Monitor Backlight LED (FullHD)

46″ NEC X461S TFT LCD Bild­schirm Moni­tor Back­light LED (FullHD)

FullHD ist das Zau­ber­wort, wenn es bei Bild­schir­men um das wirk­lich gute Sehen geht. Eine hohe Auf­lö­sung ist jedoch nicht der ein­zi­ge Vor­teil, mit dem der 46″ NEC X461S TFT LCD Bild­schirm punk­tet. Chic und schwarz kommt er daher und begeis­tert mit Lang­le­big­keit und Zuver­läs­sig­keit. Damit ist die­ser Moni­tor für den Ein­satz im Bereich Ver­an­stal­tungs­tech­nik gera­de­zu prä­de­sti­niert. Dank des leich­ten Gewich­tes und der gerin­gen Tie­fe kann der X461S TFT viel­sei­tig in Akti­on tre­ten. Das kann bei­spiels­wei­se der Dau­er­be­trieb in Ein­gangs­be­rei­chen sein. Man hat natür­lich noch vie­le ande­re Mög­lich­kei­ten, wenn man sich einen sol­chen Bild­schirm für die Ver­wen­dung in Berei­chen der Video­tech­nik oder Licht­tech­nik mie­ten will. Dazu gehö­ren bei­spiels­wei­se ver­schie­de­ne Bild-im-Bild-Optio­nen oder ein Zeit­pla­ner. Zum Lei­hen eines 46″ NEC X461S TFT LCD Bild­schirm gibt es vie­le gute Grün­de.

 

NEC P461 Touch TFT LCD Bildschirm (FullHD)

46″ NEC P461 Touch TFT LCD Bild­schirm (FullHD)

Mul­ti­Touch ist eine der fas­zi­nie­ren­den Ent­wick­lun­gen, die die aktu­ells­ten Bild­schir­me der bie­ten kön­nen. Der 46″ NEC P461 Mul­ti­Touch TFT LCD Bild­schirm besticht mit FullHD und einer außer­ge­wöhn­li­chen Hap­tik für zuver­läs­si­ge Bedie­nung. Unter sei­ner kratz­fes­ten Ober­flä­che ver­birgt sich ein wah­res Wun­der­kind. Es wird jeden begeis­tern, der sich die­sen Bild­schirm ein­mal für ein Event in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten will. Die opti­ma­le Funk­tio­na­li­tät wird durch den ca. 100 Zen­ti­me­ter über der Dis­play-Ober­flä­che ange­brach­ten 3D-Sen­sor garan­tiert. Damit hat man die Mög­lich­keit, in vie­len Berei­chen rund um Licht­tech­nik oder Video­tech­nik eine Instal­la­ti­on zu schaf­fen, die groß­for­ma­tig und inter­ak­tiv ist. Es macht Sinn, einen 46″ NEC P461 Mul­ti­Touch TFT LCD Bild­schirm zu lei­hen, wenn man vor­hat, sei­ne Besu­cher in punc­to Gaming oder Büro­an­wen­dun­gen zu beein­dru­cken. Aber auch bei Mes­sen, Muse­en oder in der Medi­zin­tech­nik kommt der P461 Mul­ti­Touch her­vor­ra­gend zum Ein­satz.

 

NEC 4010

40″ NEC 4010

Wer sein Publi­kum mit sei­ner Ver­an­stal­tungs­tech­nik über­zeu­gen will, der muss pro­fes­sio­nel­les Equip­ment lie­fern. Wie bei­spiels­wei­se den 40″ NEC 4010, ein ech­tes Public Dis­play. Das ist ein Flach­bild­schirm, der zu den Basics gehört. Der groß­for­ma­ti­ge LCD-Moni­tor lie­fert nicht nur ein soli­des Bild, son­dern über­zeugt mit viel­fäl­ti­gen Funk­tio­nen. Wenn man sich die­sen Bild­schirm lei­hen will, kann man sei­nen Gäs­ten gute Bil­der bie­ten. Der NEC 4010 eig­net sich beson­ders für Prä­sen­ta­tio­nen im öffent­li­chen Bereich. Wann immer Video­tech­nik oder aus­ge­feil­te Licht­tech­nik zu Ein­satz kommt, soll­te so ein Moni­tor nicht feh­len. Mit ihm kann man natür­lich auch pro­blem­los Infor­ma­tio­nen, wie sie auf Bahn­hö­fen oder Flug­hä­fen benö­tigt wer­den, dar­stel­len. Die Reak­ti­ons­zeit für Video-Appli­ka­tio­nen beträgt nur 16 ms. Einen NEC 4010 mie­ten, heißt Aus­falls­si­cher­heit erhö­hen.

 

Viewsonic 16:9 FULL HD LED Backlight

27″ View­so­nic 16:9 FULL HD LED Back­light

Wer einen Moni­tor mit tol­len Far­ben und einem gesto­chen schar­fen Bild sucht, der außer­dem noch sty­lish aus­sieht, der soll­te es ein­mal mit dem 27″ View­so­nic 16:9 FULL HD LED Back­light ver­su­chen. Wer auf Mul­ti­me­dia steht, der wird die­sen Bild­schirm lie­ben. Ganz gleich, ob man sich mit Licht­tech­nik oder Ver­an­stal­tungs­tech­nik beschäf­tigt, der 27″ View­so­nic ist uni­ver­sell ein­setz­bar. Dank ver­schie­de­ner Anschlüs­se kann er bei ver­schie­de­nen Gerä­ten zum Ein­satz kom­men. Das ist ein beson­de­rer Vor­teil, wenn man sich mit Ver­an­stal­tungs­tech­nik arbei­tet. Will man einen sol­chen Moni­tor ein­mal aus­pro­bie­ren, dann soll­te man ihn erst ein­mal lei­hen. So kann man sich in aller Ruhe von sei­nen Vor­zü­gen über­zeu­gen. Durch die viel­fäl­ti­gen Ein­satz­mög­lich­kei­ten und die ein­drucks­vol­le Per­for­mance des 27″ View­so­nic 16:9 FULL HD wird man ihn sicher nicht nur kurz­zei­tig mie­ten wol­len. Er über­zeugt auch nicht zuletzt durch sein aus­ge­wo­ge­nes Ver­hält­nis von Leis­tung und Kos­ten.

 

NEC, 16:9 Full HD

24″ NEC, 16:9 Full HD

Ein moder­ner Moni­tor, der auch geho­be­nen Ansprü­chen genügt, ist der 24″ NEC, 16:9 Full HD. Er eig­net sich auch für den pro­fes­sio­nel­len Ein­satz, wie bei­spiels­wei­se in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik. Weil er nicht nur durch sei­ne hohe Auf­lö­sung und das ein­drucks­vol­le Kon­trast­ver­hält­nis punk­tet, kann sich die­ser Bild­schirm über­all sehen las­sen. Für die kurz­zei­ti­ge Anwen­dung in den unter­schied­li­chen Berei­chen wie bei der Video­tech­nik oder auch in der Licht­tech­nik kann man sich den 24″ NEC auch in grö­ße­ren Stück­zah­len lei­hen. Er ver­fügt über meh­re­re Schnitt­stel­len, die es erlau­ben, ihn mit meh­re­ren und auch ver­schie­de­nen Gerä­ten zu ver­bin­den. Beim Mie­ten wird man sich schnell von den Vor­zü­gen des 24″ NEC über­zeu­gen. Dazu gehört auch eine beson­ders kur­ze Reak­ti­ons­zeit.

 

HP Touch Monitor, 16:9 Full HD

23″ HP Touch Moni­tor, 16:9 Full HD

HP gilt schon seit Lan­gem als Vor­rei­ter für inno­va­ti­ve Tech­nik. So ist es nicht ver­wun­der­lich, dass mit dem 23″ HP Touch­screen, 16:9 Full HD ein Stück Zukunft vor­ge­stellt wird. Mit die­sem Moni­tor bekommt man ein ganz neu­es Gefühl für inter­ak­ti­ves Arbei­ten. Wer mit Video­tech­nik zu tun hat, der wird das schnell schät­zen ler­nen. Der Bild­schirm hat nicht zuletzt durch sei­ne kur­zen Reak­ti­ons­zei­ten und die Full-HD-Auf­lö­sung auch gro­ße Ein­satz­mög­lich­kei­ten in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik. Wer ihn lei­hen will, der erhält ein einen Bild­schirm der Busi­ness-Klas­se. Durch das aus­ge­wo­ge­ne Preis-Leis­tungs-Ver­hält­nis erhält man beim Mie­ten des 23″ HP Touch­dis­play, 16:9 Full HD nicht nur ein Gerät mit einer super­mo­der­nen Tech­no­lo­gie, son­dern spart auch noch Kos­ten.

 

Hyundai 4:3 Touchscreen

19″ Hyun­dai 4:3 Touch­screen

Ein 19″ Hyun­dai 4:3 Touch­dis­play lie­fert nicht nur schar­fe und bril­lan­te Bil­der in 16,7 Mil­lio­nen Far­ben, son­dern arbei­tet auch sehr zuver­läs­sig. Damit ist er der idea­le Moni­tor, um ver­schie­dens­te Anwen­dun­gen zu steu­ern und zu über­wa­chen. Er kann unter ande­rem Ein­satz in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik, aber auch auf Mes­sen fin­den. Es macht natür­lich auch Sinn, ihn sich für den Arbeits­ein­satz in der Licht­tech­nik zu lei­hen, als Steu­er­ge­rät bei­spiels­wei­se, denn eini­ge Licht­pro­gram­me las­sen sich über die Touch-Ober­flä­che ansteu­ern. Auch für Kas­sen­sys­te­men sind die­se Art Touch­screen anwend­bar. Das Gerät arbei­tet sta­bil und ist soli­de gebaut. Der gerin­ge Ener­gie­ver­brauch des Touch­screens ist ein wei­te­rer Plus­punkt des 19″ Hyun­dai. Durch die kur­ze Reak­ti­ons­zeit, sei­ne ange­neh­me Anzei­gen­grö­ße und sei­ne aus­ge­wo­ge­ne Hel­lig­keit, macht es auch Sinn, sich die­ses Gerät für Arbei­ten in der Video­tech­nik zu mie­ten. Ver­schie­de­ne Schnitt­stel­len und ein ein­ge­bau­ter Laut­spre­cher spre­chen eben­falls dafür.

 

IPAD Standfuß

IPAD Stand­fuß für IPAD 1 / 2 inkl. mecha­ni­scher Siche­rung, dreh­ba­rer Kopf, Alu­mi­ni­um

Wem es läs­tig ist, sein IPAD immer in der Hand zu hal­ten oder es ein­fach abzu­le­gen, der wir sich über den IPAD Stand­fuß für IPAD 1 / 2 inklu­si­ve mecha­ni­scher Siche­rung und dreh­ba­rem Kopf freu­en. Der besteht aus Alu­mi­ni­um und besticht durch sei­ne ele­gant Form. Mit die­sem Stand­fuß kann sich ihr IPAD in Hand­um­dre­hen in einen Info­ter­mi­nal ver­wan­deln. Ganz gleich, ob im pri­va­ten Bereich oder bei­spiels­wei­se beim Ein­satz auf Mes­sen und in der Ver­an­stal­tungs­tech­nik, die­ser Stand­fuß ist eine idea­le Lösung, die man auch lei­hen kann. Licht­tech­nik, Video­tech­nik, Mes­sen oder Show­rooms, oder wofür immer man sich den IPAD Stand­fuß mie­ten möch­te, er wird Auf­se­hen erre­gen. Das ver­dankt er nicht zuletzt sei­nem geschmack­vol­len Design und der soli­den Ver­ar­bei­tung. Die pas­sen­den IPADs ( 1 bis 3 ) kann man auch bei uns mie­ten, auch in grö­ße­ren Stück­zah­len. Spre­chen Sie uns dar­auf an.

 

Audipack Designständer Tube 900 serie

Audi­pack Design­stän­der Tube 900 serie,
Moni­tor­stän­der / Bild­schirm­stän­der für Bild­schir­me von 32″ bis 65″ Bild­schirm­dia­go­na­le

Der Audi­pack Tube 900 Design­stän­der kann Gerä­te, die eine Audi­pack Adap­ter­plat­te an der Rück­sei­te haben, bei­spiels­wei­se schnell und unkom­pli­ziert in eine Info-Säu­le ver­wan­deln. Sowohl Adap­ter­plat­te als auch Stand­fuß kön­nen Sie bei uns in gro­ßen Stück­zah­len mie­ten. Die­ser Moni­tor-Stand­fuß fin­det bei allen, die pro­fes­sio­nell mit Ver­an­stal­tungs­tech­nik arbei­ten, gro­ßen Anklang. Er besticht nicht zuletzt durch sei­ne klas­sisch-ele­gan­te Form und die grund­so­li­de Aus­füh­rung. Er ist Bestand­teil von gut durch­dach­ter Video­tech­nik. Pas­send zum Moni­tor­stän­der gibt es pas­sen­de Zube­hör­tei­le, wie das Rücken­fach, wo sich bequem Lap­tops oder Mini-PCs ver­stau­en las­sen. Daher gibt es vie­le Anwen­dungs­ge­bie­te, wo die­ser Design­stän­der Anwen­dung fin­det, bei­spiels­wei­se auf Wan­der­aus­stel­lun­gen, Road­shows oder klei­ne­ren Mes­se­stän­den, kurz­um: Es macht Sinn, die­ses Gerät zu lei­hen. Dass er schon durch sei­nen Anblick Stand­fes­tig­keit ver­spricht, ver­dankt er sei­ner aus­ge­wo­ge­nen Gestalt. Die ver­wen­de­ten Mate­ria­li­en sind hoch­wer­tig und wur­den sorg­fäl­tig ver­ar­bei­tet. Dar­um kann man die­sen Audi­pack Design­stän­der Tube 900 ver­trau­ens­voll mie­ten und ihm sei­nen teu­ren Moni­tor anver­trau­en.

 

Sanyo PLC-XP 100L inkl. diverse Optiken

San­yo PLC-XP 100L inkl. diver­se Opti­ken

Pro­jek­to­ren soll­ten, wenn sie als Event­tech­nik ein­ge­setzt wer­den, über eine beson­ders lan­ge Lebens­dau­er ver­fü­gen. Der San­yo PLC-XP 100L ist für den 7‑Ta­ge-Dau­er­ein­satz mit 24 Stun­den Lauf­zeit kon­zi­piert. Bei wie­der­ge­ben­der Video­tech­nik sind auch die Bild­hel­lig­keit, das Kon­trast­ver­hält­nis und die Auf­lö­sung der Gerä­te von gro­ßer Bedeu­tung. Die­ser Pro­jek­tor kann auch hier mir sehr guten Para­me­tern über­zeu­gen: 6500 ANSI LUMEN; damit kann man durch­aus des Nachts auf eine Haus­fas­sa­de pro­je­zie­ren. Die Tech­nik für Mes­sen wur­de in den letz­ten Jah­ren immer mehr ver­voll­komm­net. So punk­tet der San­yo PLC-XP 100L unter ande­rem mit orga­ni­schen 3LCD-Panelen. Die sor­gen für hohe Farb­qua­li­tät und Bild­ho­mo­ge­ni­tät. Das wird sicher auch die­je­ni­gen, die oft Video­tech­nik mie­ten, freu­en. Bei der Ver­mie­tung spielt die War­tung eine gro­ße Rol­le. Dank auto­ma­ti­schem Luft­fil­ter­wech­sel ist der Auf­wand dafür rela­tiv gering. Wer sich mit den ver­schie­de­nen Ange­bo­ten der Video­tech­nik aus­kennt, der wird sich sicher auch dar­über freu­en, dass der San­yo PLC-XP 100L sehr lei­se ist.

 

Acer P1303PW

Acer P1303PW

Der Acer P1303PW ist ein hand­li­ches Leicht­ge­wicht unter den Pro­jek­to­ren. Wer Video­tech­nik mie­ten will, wird sicher von sei­nem gesto­chen schar­fen Bild und dem aus­ge­zeich­ne­ten Kon­trast über­zeugt sein. Mit 3100 ANSI Lumen ist die­ses Gerät für den Geschäfts­be­reich, z.B. bei Semi­na­ren oder klei­ne­ren Kon­fe­ren­zen, sowie für anspruchs­vol­les Heim­ki­no geeig­net. Doch auch als Tech­nik für Mes­sen kann es zum Ein­satz kom­men. Bei der Ver­mie­tung von Event­tech­nik spielt die Aus­lö­sung der Pro­jek­to­ren oft eine gro­ße Rol­le. Wer sich Video­tech­nik mie­ten will, die in einem Pro­jek­ti­ons­ab­stand von 1 bis über 11 Metern lie­gen soll, der wird mit dem Acer P1303PW einen guten Griff machen. Licht­tech­nik mie­ten ist immer auch eine Fra­ge des Ener­gie­ver­brauchs. Die­ser Pro­jek­tor akti­viert sei­nen Eco-Modus nach 5 Minu­ten und schal­tet sich nach einer defi­nier­ten Zeit selbst ab, wenn kei­ne Pro­jek­ti­ons­quel­le vor­liegt.

 

Arkaos Mediamaster Express

Arkaos Media­mas­ter Express

Tech­nik für Mes­sen zu nut­zen, bedeu­tet nicht nur Gerä­te oder Licht­tech­nik mie­ten, son­dern auch, dass man die ent­spre­chen­de Soft­ware zur Ver­fü­gung hat, um bei­spiels­wei­se alle Mög­lich­kei­ten nut­zen zu kön­nen, die ein leis­tungs­fä­hi­ger Media-Ser­ver bie­tet. Bei der Ver­mie­tung von Event­tech­nik kann man inzwi­schen auch Lösun­gen für das schnel­le Medi­en-Manage­ment erhal­ten. Dazu gehört der Arkaos Media­mas­ter Express. Wer Video­tech­nik mie­ten will, den inter­es­siert sicher, das Arkaos eine ver­bes­ser­te Frame-Über­blen­dung bie­tet und damit auch die ruck­el­freie Video­wie­der­ga­be beson­ders bei nied­ri­gen Geschwin­dig­kei­ten erlaubt. Dank Soft­ware Gen­lock ist es mög­lich, meh­re­re HD-Fil­me mit bis zu 60 fps abzu­spie­len. Jeder der Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten möch­te, wird sicher den Fakt schät­zen, dass der Arkaos Media­mas­ter Express alle gän­gi­gen Video-For­ma­te unter­stützt.

 

NEC Steglos-Display X462UN bzw. X461UN

NEC Steg­los-Dis­play X462UN bzw. X461UN

LCD-Video­wän­de sind bei Groß­ver­an­stal­tun­gen aus der moder­nen Event­tech­nik nicht mehr weg­zu­den­ken. Mit einem NEC Steg­los-Dis­play hat man nicht nur mode­re Tech­nik für Mes­sen geschaf­fen, son­dern durch den gerin­gen Abstand von Bild­schirm zu Bild­schirm, ist die Band­brei­te für einen Ein­satz nahe­zu unbe­grenzt. Wer Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten möch­te, erwar­tet gera­de bei Video­wän­den ein nahe­zu homo­ge­nes Bild. Das lie­fert der NEC X462UN. Sei­ne Anzei­ge eig­net sich beson­ders für Broad­cast-Anwen­dun­gen. Bei der Ver­mie­tung von sol­chen Steg­los­wän­den wird auch immer wie­der nach der Inte­gra­ti­on von wei­te­ren Kom­po­nen­ten gefragt. Das NEC X462UN bie­tet die­se Mög­lich­keit durch den Built-in-Steck­platz. Wer Video­tech­nik mie­ten möch­te, der wird sicher über von der Rapid Respon­se ™ Tech­no­lo­gie beein­druckt sein. Die­se lie­fert prak­tisch eine unun­ter­bro­che­ne und unver­zerr­te Sicht auf Full-Moti­on-Vide­os. Eine Steg­los­wand kann eine ech­te Alter­na­ti­ve zu einer LED-Wand sein. Das hängt aber, wie so oft, vom Con­tent ab.

 

Display Sharp PN-V602

Dis­play Sharp PN-V602

Der Sharp PN-V602 ist ein Moni­tor, der für die Ver­wen­dung als Video-Wall ent­wi­ckelt wur­de. Damit ist er für den Ein­satz als Event­tech­nik beson­ders geeig­net. Er hat einen schma­len Gehäu­se­steg und lie­fert auch in sehr hel­ler Umge­bung noch exzel­len­te Bil­der. Bei der Ver­mie­tung von Tech­nik für Mes­sen wird Wert auf die uni­ver­sel­le Ein­setz­bar­keit der Gerä­te gelegt. Der Sharp PN-V602 ist ein Dis­play, das auch als Indoor-Wer­be­flä­che gut zum Ein­satz kom­men kann. Denk­bar sind dabei auch sol­che Orte wie Flug­hä­fen, Bahn­hö­fe oder Shop­ping-Malls. Wer die­se Moni­to­re zu sei­ner Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten möch­te, der kann damit eine groß­flä­chi­ge Instal­la­ti­on vor­neh­men. Die LED-Hin­ter­grund­be­leuch­tung lie­fert ein opti­mal aus­ge­leuch­te­tes Bild und dank der Local-Dim­ming-Funk­ti­on punk­tet die­ser Sharp auch mit einem hohen Kon­trast­ver­hält­nis. Beim Video­tech­nik mie­ten ist auch der Strom­ver­brauch ein wich­ti­ges Kri­te­ri­um. Der ist hier beson­ders nied­rig. Wer ihn zu sei­ner Licht­tech­nik mie­ten will, wird auch von der Licht­stär­ke, die 1.500 cd/m² beträgt, begeis­tert sein.

 

Steglos-Display NEC X551UN

Steg­los-Dis­play NEC X551UN

Moder­ne Video­wand­pro­duk­te soll­ten einen beson­ders schma­len Abstand zwi­schen den Inhal­ten der ver­schie­de­nen Moni­to­re auf­wei­sen kön­nen. Das Steg­los-Dis­play NEC X551UN ent­spricht mit nur 5,7 Mil­li­me­tern die­sen Anfor­de­run­gen an die Tech­nik für Mes­sen sehr gut. Die Licht­quel­le des Dis­plays wird von der direk­ten LED-Hin­ter­grund­be­leuch­tung über­nom­men. Bei der Ver­mie­tung von Moni­to­ren für die Event­tech­nik spielt die Auf­lö­sung eine gro­ße Rol­le. Das Steg­los-Dis­play über­zeugt hier mit HD Wer­ten. Wer Licht­tech­nik mie­ten will, den wer­den auch das gerin­ge Gewicht von 36,4 kg und die ein­fa­che Mon­ta­ge über­zeu­gen. Damit ist die­ses Video­wand­pro­dukt viel­sei­tig ver­wend­bar. Denk­bar sind Ein­sät­ze bei Instal­la­tio­nen für Ver­an­stal­tun­gen oder auf Bahn­hö­fen und Flug­hä­fen. Wer die­se Video­tech­nik mie­ten will, der bekommt mit dem NEC X551UN zuver­läs­si­ge und fle­xi­ble Lösung. Damit kann man sei­ne Pro­jek­te und Instal­la­tio­nen erfolg­reich umset­zen. Einen Steg­los-Dis­play NEC X551UN als Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten, heißt eine gute Ent­schei­dung tref­fen.

 

Display NEC 701

Dis­play NEC 701

Unter der Event­tech­nik neh­men die Pro­duk­te von NEC einen beson­de­ren Platz ein. Sie wer­den bei der Ver­mie­tung von Tech­nik für Mes­sen gern geor­dert. Dazu gehört auch das Dis­play NEC 701. Es ist ein pro­fes­sio­nel­les Full-HD-Panel mit einer Viel­zahl von Anschluss­mög­lich­kei­ten. Wer Video­tech­nik mie­ten will, der bekommt einen Moni­tor mit vor­treff­li­cher Bild­qua­li­tät. Die­ser bie­tet zudem aus­ge­zeich­ne­te ergo­no­mi­sche Eigen­schaf­ten für anspruchs­vol­le Pro­fi-Anwen­dun­gen. Damit eig­net er sich beson­ders für den Ein­satz in Kon­fe­renz- und Kon­troll­räu­men. Auch für Digi­tal Signa­ge, zur Ver­wen­dung bei elek­tro­ni­schen Pla­ka­ten oder Ver­kehrs­schil­dern, kann man den Dis­play NEC 701 gut ein­set­zen. Den 70 Zoll LCD-Dis­play kann man aber auch als Ver­an­stal­tungs­tech­nik mie­ten, wenn man ihn im Por­trät­mo­dus ver­wen­den will. Mit einem Kon­trast von 2000:1 eig­net sich die­ser Moni­tor für ver­schie­dens­te Lösun­gen, die auch zum Ein­satz kom­men kön­nen, wenn man Licht­tech­nik mie­ten möch­te.